Suche
  • Dresdner Männelmacher

Holz von der Straße

Aktualisiert: 8. Feb 2019




Docken und Tüllen werden recht archaisch aus dem Holz gedreht.

Wir nehmen dafür vor allem Hölzer, welche uns die Stürme schenken.

Gern von Dresdner Straßenrändern. So kommt das Holz wieder in die guten Stuben.

Die Formen entwickeln wir selber, inspiriert von alten Stücken . Grundsätzlich bevorzugen wir rauhe Oberflächen, schließlich drehte man seinerzeit auch mit Fußkraft! Fuß-und Handarbeit soll man sehen dürfen.

Frau Holle schenkt Holz

Es hat zur Freude der Kinder geschneit. Unter der Last der weissen Pracht sind etliche Bäume weggeknickt. Schneebruch allerorten. Wir haben uns mit neuer Linde eingedeckt.

Die brauchen wir für Zapfen und Kleinteile.


52 Ansichten

© 2017-2018 by www.lichtertürke.de

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now