Suche
  • Dresdner Männelmacher

Kleiner Hinweis nicht nur zur Bescherung

Aktualisiert: 22. Nov 2017

Gutscheine, unspektaluräe Katalogwaren, "selber Ausgesuchtes" und last minute- Käufe, viele Aktionen kann man sich eigentlich wirklich schenken.

Worum geht es zu Weihnachten? Geht die Geburt eines Wesens und sein Ankommen in Unschuld unter im Kaufzwang, umgeben von allen Wahnwitzigkeiten moderner Großstädte? Kurzes Innehalten.

Bitte, Meister Ringelnatz!


Schenken

Schenke groß oder klein, aber immer gediegen. Wenn die bedachten die Gaben wiegen, sei Dein Gewissen rein. Schenke herzlich und frei. Schenke dabei, was in Dir wohnt an Meinung, Geschmack und Humor, so dass die eigene Freude zuvor Dich reichlich belohnt. Schenke mit Geist ohne List. Sei eingedenk, daß Dein Geschenk Du selber bist.
(Joachim Ringelnatz)

30 Ansichten

© 2017-2018 by www.lichtertürke.de

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now